DAS ONLINE-MAGAZIN RUND UM HAUS UND GARTEN


 

Log file could not be opened.Log file could not be opened. 0

Obstgarten

Garten »

Obstgarten

Welche Triebe sollte man zurückschneiden?

Beim Rückschnitt eines Triebes entsteht durch ein Schnittgesetz Längen-, Dicken- und Seitenwachstum. Diese sind aber nicht an den Fruchtzweigen erwünscht, sondern an den Hauptleitästen.
weiter...

Mit Neem gegen Schädlinge



Ein Garten ohne Schädlinge wäre unnatürlich, zumal des Gärtners Leid einen wichtigen Teil des ökologischen Gleichgewichts darstellt. Umso wichtiger ist es wirksam aber umweltfreundlich gegen Schädlinge anzugehen. Neem, gewonnen aus Samenextrakten des in Indien und Afrika beheimateten Neem-Baumes, wirkt gegen eine Vielzahl von Schädlingen und bekämpft diese direkt. So haben Blattläuse, Kartoffelkäfer, die Mehlige Apfelblattlaus oder Gespinnstmotten an Obstgehölzen keine Chance.

Obstbäume pflanzen


Anfang Oktober sollte man mit dem Pflanzen von Laub- und Nadelhölzern starten. Die Wurzeln dieser Pflanzen benötigen etwas Zeit, um sich genügend mit dem Boden zu verbinden. Das ist nötig, damit später im Winter genügend Wasser aufgenommen werden kann.



Tipps für das Einpflanzen

Erdbeeren - Anbau im eigenen Garten


Die Erdbeere trägt ihre Früchte in Bodennähe, daher auch der deutsche Name. Neben der Kulturerdbeere (Fragaria X Ananassa) gibt es die Walderdbeere (Fragaria vesca).

Erhältich ist die Gartenerdbeere in verschiedenen Formen, zum Beispiel als Grünpflanze, Frigopflanze oder Topfpflanze.
lesen

Cranberries werden im Winter geerntet

Cranberries werden erst richtig schmackhaft wenn es draussen schön kalt ist. Sie sehen Preiselbeeren sehr ähnlich, sind aber etwas größer und ihr Geschmack ist säuerlicher. Cranberries fühlen sich in leicht saurem, humosen und feuchtem Boden am wohlsten. Cranberries werden als Bodendecker gepflanzt.
  | < 1 >  2  Nächste >>
0
0