DAS ONLINE-MAGAZIN RUND UM HAUS UND GARTEN


 

Log file could not be opened.Log file could not be opened. 0

Der Umzug

Service »

Große, zerbrechliche Gegenstände

Große zerbrechliche Gegenstände wie Lampen, Stereo- und
TV-Geräte werden in Kartons zusammen mit Kunststoffchips oder Holzwolle gepackt. Fragen sie bei einem Porzellan- oder Elektroladen nach Verpackungsmaterial.

Musikinstrumente

Verstauen Sie kleinere Instrumente in ihren jeweiligen Koffern und tragen Sie sie selbst. Klaviere sollten einer Klavier-Spedition anvertraut werden. Lassen Sie ihr Instrument erst ein paar Wochen nach dem Umzug neu stimmen.

Haustiere

Haustiere empfinden einem Umzug meist als belastend. Bitten Sie Freunde, sie für den Tag bei sich aufzunehmen. Beim ersten Ausflug in der neuen Wohnung sollten Fenster und Türen geschlossen sein, damit Ihr Liebling nicht wegläuft. Lassen Sie Hunde beim Spaziergehen die ersten Tage an der Leine, bis sie sich an die neue Umgebung gewöhnt haben.

Bilder

Einwickeln in Wellpappe schützt Bilder vor Beschädigungen. Schlagen Sie Bilder, wenn Sie sie im Umzugswagen verstauen, in eine zusätzliche Decke ein, dann kann ihnen wirklich nichts mehr passieren.

Teppiche und Vorleger

Teppiche und Vorleger werden nicht gefaltet, sondern mit der gemusterten Seite nach innen aufgerollt. So bekommen sie keine Falten und sind vor Schmutz und Beschädigung geschützt.
<< Vorherige  1  2  | < 3 >  4  Nächste >>
0
0