DAS ONLINE-MAGAZIN RUND UM HAUS UND GARTEN


 

Log file could not be opened.Log file could not be opened. 0

Tipps zur Kleiderpflege

Service

Schuhe

Um den Wert eines Schuhes mglichst lange zu erhalten sollte man ihn achtsam pflegen. Dazu gehren z.B. Schuhspanner aber auch ein hufiger Wechsel der Schuhe, was auch den Fen bekommt. Schuhen sollte immer ein Tag Pause gegnnt werden. Nur so knnen sie richtig entlften. Regelmiges Einfetten schtzt die Schuhe davor brchig oder rissig zu werden.

Samt

Samt sollte, wenn man es nicht reinigen lassen mchte, immer nur mit einem Feinwaschmittel kalt (also bis 30 Grad) gewaschen werden. Nach dem Waschen das Kleidungsstck nicht auswringen, sondern nass wie es ist, aufhngen und whrend des Trocknens hin und wieder mit einer sauberen Brste gegen den Strich gebrstet werden. Bitte nicht bgeln.

Wildlederhandschuhe

Lassen sich am schonendsten in warmer Seifenlauge reinigen. Vorher etwas Salmiakgeist oder Stearinsure dem Wasser zugeben. Nach dem Waschen lsst man die Handschuhe an der Luft trocknen.

Nappahandschuhe

Hart gewordene Nappahandschuhe lassen sich mit Rizinusl wieder geschmeidig und weich kneten.

Velours-Leder

Hierfr gibt es spezielle Brsten, die die Oberflche anrauhen und leicht abreiben. Fein gekrntes Schmirgelpapier lsst sich auch vorsichtig einsetzen.
<< Vorherige  1  2  3  | < 4 >  5  Nchste >>
0
0